Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

I ´m a neanderthal man ... (3)

(3) Ein nicht unwesentlicher Teil aller Arbeitstätigkeit ist dem Wesen nach parasität, d. h., die Arbeiten schaffen nicht nur keine neuen Werte (und befriedigen damit allgemeine Bedürfnisse), sondern sie verbrauchen geschaffenes Gesamtvermögen. Solcherart...

Weiterlesen

I ´m a neanderthal man ... (2)

Die Kunst der Ur-Menschen unterschied sich also besonders dadurch von heutiger, dass sie eine gemeinschaftlichere war. Natürlich auch dadurch, dass niemand sie Kunst genannt hätte. Aber wichtiger für unsere Zukunft - sofern wir eine haben sollten - ist,...

Weiterlesen

I ´m a neanderthal man ...

Vergleichen wir: Heute gibt es prinzipiell keine Schranken, die einen Ausgleich von saisonalen Problemen verhinderten. Unabhängig davon, sich Weihnachtliches im Mai anzuschaffen, ist dies - im Gegensatz zur "Urgesellschaft" möglich. Prinzipiell ist es...

Weiterlesen

Was ein Musiker zur Zukunft sagt

Nein. Eigentlich ist es ja ein Musikwissenschaftler und er spricht über die Vergangenheit. Aber wenn der erste Teil seiner Ausführungen mit "Wege zum Weltverständnis" überschrieben ist, dann beansprucht er Faustische Dimensionen: "Was die Welt im Innersten...

Weiterlesen

Sterntaler auf sozialistisch ...

Die folgende Animation, die wohl die einzige akzeptable, weil friedliche Vision vereinigter europäischer Staaten illustriert, ging gerade um. Sie wirkt etwas naiv, aber das Motiv des Sterntaler-Mädchens ist trotzdem niedlich für alle, die schon an Silvesterraketen...

Weiterlesen

Teil 2 zu "Wege zum Weltverständnis

Der zweite Teil des jW-Artikels ist spezifischer, weil enger auf "Kunst und Ästhetik" bezogen. Allerdings bleibt er vom theoretischen Ansatz ebenfalls von grundlegender Bedeutung: Während Sozialdarwinisten das Tierische im Menschen als den ewigen Kampf...

Weiterlesen

Bestandteil der Menschwerdung

Die Anfänge der Kunst stehen also im Zusammenhang mit einer spezifisch menschlichen Trinität, der Dreieinigkeit von Arbeit, Denken und Sprache. Mit dieser verständigen sich die Menschen über sich selbst, über die Natur, über ihre Tätigkeiten und Beziehungen....

Weiterlesen

Aufrechter Gang, Hand, Stimme

Das ist sozialer Futurismus, Zukunftsmusik. In der Vergangenheit war die Entwicklung der Menschheit im wesentlichen fremdbestimmt, einschließlich der Bestimmung über ihre eigene Gesellschaftlichkeit trotz fortschreitender Naturbeherrschung. Die Evolution...

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>