gefunden: Zum "Hitler-Stalin-Pakt"

Veröffentlicht auf

Hoffentlich sagt zumindest Kommunisten der Name Kurt Bachmann noch etwas. Bei ihm fand ich im Zusammenhang mit jenem unmittelbar mit dem Beginn des 2. Weltkriegs "zusammenhängenden" Ereignis eine wichtige Entwirrung. Vielfach werden der "Nichtangriffspakt" und die folgenden "Geheimverträge" in einem Atemzug genannt. Das betrifft sowohl die Verteidiger der damaligen Stalinschen Politik als auch die, die jene Verwirrung ausnutzen, um die "Ähnlichkeit" der "Diktatoren" zu suggerieren. Aber gerade historische Genauigkeit schützt erst vor Fehlurteilen:

 

http://kritische-massen.over-blog.de/article-zum-deutsch-sowjetischen-nichtangriffs-pakt-von-1939-82389607.html

 

besonders ab "Die Folgen des Vertrages" (Mitte)

Veröffentlicht in Geschichte

Kommentiere diesen Post