Jesus heute?

Veröffentlicht auf

In einer Facebook-Gruppe von und für christliche Sozialismus wird in einem schönen Beitrag die Frage formuliert, welches Schicksal Jesus Christus zu erleiden hätte, so er heute lebte.

Ich wünsche allen Menschen Gutes, er hätte dies mit mehr Charisma getan. Also wäre er als Gefahr angesehen worden.

In wesentlichen "Mainstream"-Medien wäre er wohl zum "Linksextremisten" hochstilisiert worden. Klar. In einigen Ländern wäre sein Schicksal dem vor 2000 Jahren ähnlich. Die wahrscheinlichste Form des Umgangs mit ihm wäre das Auftauchen eines "Einzeltäters". Martin Luther King, John Jennon ... sie haben NUR die Ungerechtigkeit unserer "Weltordnung" ernsthaft kritisiert, waren keine "Revolutionäre" im Sinne eines Che, aber sie hatten eben ... Charisma  - das aber darf nur öffentlich haben, wer seinen eigenen Platz, seine Macht erhöht und die Verhältnisse unangetastet lässt ...

Veröffentlicht in Gewalt Frieden

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post