Wer im Glashaus sitzt, sollte mit Demokratieexport drohen?

Veröffentlicht auf

Es gibt in der UN eine Anti-Korruptions-Konvention. Über 100 Staten haben sie ratifiziert. Zu denen, die sich ihre Lobbyarbeit der einen Hand, die die andere wäscht, nicht zerstören lassen will, gehört neben Saudi-Arabien auch "Deutschland". 

Wie peinlich: eine Online-Petition möchte da etwas ändern ...

 


Freunde einladen bitte... auf  http://www.facebook.com/events/501534719861537/ 

Unglaublich, aber wahr:

Abgeordnetenbestechung ist in Deutschland nicht strafbar - genau wie in Syrien und Saudi Arabien!

Während 160 Staaten eine UN-Konvention gegen Korruption bereits umgesetzt haben, wird dies in Deutschland seit neun Jahren blockiert. Damit muss endlich Schluss sein!

Am 17. Oktober 2012 wird sich der Bundestag mit dem Thema Abgeordnetenbestechung befassen.

Bis dahin wollen wir mindestens 10.000 Unterschriften zusammen haben!

Unterzeichnen Sie jetzt unsere Petition an die Abgeordneten des Deutschen Bundestags und leiten Sie diese Petition an Freunde und Bekannte weiter!

Hier bitte klicken: 

http:// www.onlineaktivisten.de/index.php?action=article_single&id=883&a_type=news

Veröffentlicht in politische Praxis

Kommentiere diesen Post