zum 14.11. das Neueste an linken Links ...

Veröffentlicht auf

Also ich neige auch dazu, erst noch einmal erinnert, angestupst werden zu müssen, bevor ich loslaufe. Also noch ein Anstoß, die den Mittwoch noch immer nicht in ihrer Planung haben - diesmal mit "Weltblick":

 

iebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

dieser Infobrief behandelt den europäischen Aktionstag am 14. November, das Thema Rente, den erfolgreichen Streik bei S-Direkt und weist auf wichtige Termine hin.

Vor allem aber möchten wir euch auf einen Aufruf von Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern aufmerksam machen. Angesicht der Landtagswahl im Januar in Niedersachen fordern sie einen Politikwechsel für Arbeit und soziale Gerechtigkeit und rufen dazu auf DIE LINKE zu wählen und zu unterstützen.

Bitte unterstützt den Aufruf online und leitet ihn an Kolleginnen und Kollegen weiter: http://www.gewerkschafterinnen-waehlen-links.de/

Außerdem könnt ihr die Facebook-Seite teilen und damit den Aufruf bekannt machen: http://www.facebook.com/home.php#!/wirwaehlenlinks?fref=ts

Viel Spaß beim Lesen!

Europäischer Aktionstag am 14. November

Am europäischen Protesttag gegen die brutale Kürzungspolitik in Europa planen die Gewerkschaften in Portugal, Spanien, Zypern, Malta und Italien einen koordinierten Generalstreik. In einigen anderen Ländern sind Protestaktionen geplant. In Deutschland rufen der DGB, DIE LINKE, die Blockupy-Bewegung und andere linke Gruppen zu Aktionen in vielen Städten auf.

Aufruf des DGB zum europäischen Aktionstag am 14. November:

http://www.dgb.de/++co++49141172-2435-11e2-81e8-00188b4dc422

Aktionen des DGB zum europäischen Aktionstag am 14. November:

http://www.dgb.de/themen/++co++166531c8-24e1-11e2-93f9-00188b4dc422

Erklärung der AG Betrieb & Gewerkschaft zum Aktionstag am 14. November:

http://www.betriebundgewerkschaft.de/politik/gewerkschaftsnews/krise/97-14-november-2012-fuer-ein-soziales-europa-ag-betrieb-a-gewerkschaft-unterstuetzt-egb-aufruf

Flyer der LINKEN „Demokratie und Sozialstaat verteidigen - hier und in Europa.” zum Verteilen auf den Aktionen:

http://www.die-linke.de/politik/themen/eurokriseprofiteurezurkasse/

Leseprobe der Publikation der Rosa-Luxemburg-Stiftung bei VSA: Politische Streiks im Europa der Krise:

http://www.vsa-verlag.de/nc/buecher/detail/artikel/politische-streiks-im-europa-der-krise/

Gute Arbeit – gut in Rente

Die IG Metall hat auf betrieblichen Aktionstagen Anfang November gegen Rente erst ab 67 protestiert. Auf der Kampagnenseite gibt es Infos zu den Forderungen der IG Metall und Material zum Bestellen: http://www.gut-in-rente.de/

Artikel von Matthias Birkwald, DIE LINKE, zur aktuellen Diskussion über die Rente:

http://www.linksfraktion.de/im-wortlaut/rentenpolitik-systemrelevant-systemfrage/

Erfolgreicher Streik im Call Center

Nach 117 Tagen Streik haben die Beschäftigten bei S-Direkt in Halle, einem Call Center der Sparkasse, einen großartigen Sieg errungen. Ihr Beispiel zeigt, dass es im gemeinsamen Kampf möglich ist, die eigenen Forderungen durchzusetzen.

Video mit den Streikenden:

https://www.verdi.de/themen/geld-tarif/++co++d12d5118-2502-11e2-8321-0019b9e321cb

Termine

23.11. Betriebsrätekonferenz der Bundestagsfraktion DIE LINKE in Gera:

http://www.linksfraktion.de/termine/flexibilisierung-arbeitswelt-welchem-preis/

03.12. Betriebsrätekonferenz der Bundestagsfraktion DIE LINKE in Essen:

http://www.linksfraktion.de/termine/wege-krise-gute-arbeit-nrw/

04.12. Betriebsrätekonferenz der Bundestagsfraktion DIE LINKE in Hannover:

http://www.linksfraktion.de/termine/stress-lass-nach/

Mit solidarischen Grüßen,

Team GewerkschafterInnen wählen links

Veröffentlicht in Veranstaltungshinweise

Kommentiere diesen Post